NEU: Städteguide als Werbemittel

Der Städteguide bietet Ihnen als Werbemittel viel Raum zur Darstellung Ihres Unternehmens!

„3 Tage in“ ist der Städteguide, der ganz auf die Bedürfnisse von Kurzreisen ausgerichtet ist. Es ist jeweils eine deutsche und englische Sprachausgabe verfügbar. Das Besondere von „3 Tage in“: Sie können den Guide nach Ihren Unternehmensvorgaben gestalten!

Städteguide als Werbemittel

 

Ihr Logo

Damit jeder Ihrer Kunden gleich erkennt, wer ihn mit diesem praktischen Präsent begrüßt, platzieren Sie Ihr Logo und Ihren Unternehmensschriftzug dort, wo er hingehört: Oben auf die Titelseite! Der Schriftzug "3 Tage in" wird hochkant zum Schriftzug der Stadt vorangestellt. Der Schriftzug "Ankommen, Einchecken, Losgehen ..." und der "3-Tage-in-Tripp"-Kasten kann erstetzt oder entfernt werden. 

Städteguide-mit-Ihrem-Logo

 

Ihre CI-Farben

„3 Tage in“ ist im Erscheinungsbild zweifarbig angelegt: weiss ist Grundfarbe, grün bzw. rot zeigt die jeweilige Sprachausgabe an. Sie haben die Möglichkeit, das Erscheinungsbild sofort sichtbar mit Ihrem Unternehmens-CD zu verknüpfen. Wählen sie die zwei Farben, die ihren visuellen Auftritt prägen.

Städteguide-in-CI-Farben

 

Ihre Bilder

Die Titelseite zeigt mit drei ausgewählten Fotomotiven das Charakteristische der jeweiligen Stadt. Damit das Titelbild Ihre Kunden besonders individuell anspricht, können Sie die beiden unteren Motive durch Fotos Ihrer Wahl ersetzen.

Städteguide-mit-Ihren-Bildern

 

Innenklappen

Die beiden Innenklappen (U2 & U7) stehen Ihnen für Ihre Inhalte und Ihre Gestaltung frei zur Verfügung. Zum Beispiel können Sie auf der U2 Ihre Kunden ganz persönlich mit einem Vorwort begrüßen. Die U7 eignet sich gut für eine kurze Darstellung Ihres Unternehmens oder geben Sie eine Übersicht über verschiedene Programmpunkte. Selbstverständlich können Sie auch einfach Ihre Werbeanzeige platzieren.

Städteguide-individuelle-Innenseiten

 

Rückseite

Die Rückseite von „3 Tage in“ gibt einen kurzen Einblick in das Handling des Guides. Selbstverständlich können Sie auch hier Ihre eigenen Inhalte platzieren und weitgehend frei gestalten. Dabei ist es Ihnen ganz belassen, ob Sie Ihre Texte mit Bildern illustrieren oder darauf verzichten.

Städteguide-individuelle-Rückseite

 

Der Guide ist für folgende 18 Städte erhältlich: 

  • Berlin
  • Bonn
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Frankfurt
  • Hamburg 
  • Heidelberg
  • Köln
  • Leipzig
  • Mailand
  • München
  • Nürnberg
  • Regensburg
  • Stuttgart
  • Venedig
  • Wien
  • Würzburg

 

 Artikel direkt anfragen 

 


 

Städtetrips - mit dem Städteguide die besonderen Momente genießen

Der Städtetrip erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Sich in fremde und aufregend neue Städte mit ihrer Geschichte und einzigartigen Architektur zu stürzen, macht kurze Städtetrips zu einem echten Erlebnis. Wichtig dabei ist ein aktueller Städteguide, welcher Sie zu den schönsten und besten Stellen der Stadt führt und dabei auch noch umfassende Erklärungen liefert.

 

Warum der Städtetrip im Trend liegt

Städtetrips werden bereits seit einigen Jahren immer beliebter. Doch woher kommt der Trend und wie lässt er sich begründen? Zum einen können und wollen sich viele Menschen einen langen Urlaub im Jahr kaum noch leisten. Das ist durchaus ein Punkt, der zur Belebung dieses Trends beigetragen hat. Auf der anderen Seite ist aber auch die Neugier vieler Menschen auf die geschichtlichen Hintergründen von nationalen und internationalen Städten gewachsen, sodass die verschiedenen Gebäude und die verschiedenen historischen Zusammenhänge nicht nur erlesen, sondern auch erlebt werden wollen. Ein weiterer Anreiz Städte zu bereisen findet sich im Internet und im Social Media-Bereich. Auf Seiten wie Instagram und Facebook teilt die Community Bilder von unterschiedlichen Städtetrips, geschichtsträchtigen Gebäuden, Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Erlebnissen und macht dem Betrachter damit Lust darauf diese Erlebnisse nachzuempfinden.

Häufig ist es einfach die Neugierde auf neue Städte, neue Erlebnisse und auch neue Erkenntnisse, welche die Lust am Städtetrip wecken. Ausgestattet mit dem passenden Städteguide können Sie sich in das Abenteuer einer neuen Stadt stürzen, deren Sehenswürdigkeiten und besonderen Ecken entdecken, neue Speisen kennenlernen und sich somit immer wieder neu orientieren.

 

Kurze Reisen mit geringen Entfernungen

Städtetrips sind im Gegensatz zu Fernreisen eher mit einem geringen Aufwand verbunden. In der Regel werden solche Trips in Städten erlebt, welche sich relativ unkompliziert erreichen lassen und weniger Zeit in Anspruch nehmen. Dank des weltweiten Flugverkehrs sind dabei sicherlich einige weitere Städte mit in den Fokus gerückt, doch in Deutschland geht der aktuelle Trend tatsächlich zu mehr Regionalität. Bei uns gibt es eine ganze Reihe von Städten mit einzigartiger Architektur und Geschichte, die einen Besuch lohnen. Wer sich für einen Städtetrip rund drei Tage Zeit nimmt, möchte zudem nicht einen großen Teil der Zeit mit der Anreise verbringen. Aus diesem Grund setzen mittlerweile viele Urlauber bei Städtetrips auf die Bahn, welche einen in der Regel schnell und ohne Stress ans Ziel bringt. Zudem ersparen Sie sich in einem solchen Fall den oft stressigen Verkehr in unbekannten Großstädten und die Schwierigkeiten bei der Parkplatzsuche. Städte lassen sich generell am besten zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden. Das zeigt zumindest die Erfahrung der meisten Menschen, die einen Städtetrip gemacht haben und von diesem berichten.

 

Die richtige Vorbereitung auf einen Städtetrip

Damit Sie den Städtetrip auch richtig genießen können, sollten Sie den Kurzurlaub auch entsprechend vorbereiten. Das beginnt nicht nur bei der Planung der Anreise und der Unterkunft, sondern bereits bei der Auswahl der passenden Stadt. Sie können sich im Vorfeld beispielsweise online über die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt informieren und somit die Entscheidung deutlich einfacher treffen. Allerdings, und das muss in jedem Fall gesagt werden, sollten Sie sich nicht immer vollständig auf die Angaben im Internet verlassen. Denn besonders im Bereich der Städtetrips gibt es je nach Empfinden und Anspruch beispielsweise bei Bewertungen von Hotels und Restaurants je nach Geschmack und verschiedenem Anspruch eine große Bandbreite positiver und negativer Berichte. Ein gedruckter Städteguide ist da in der Regel die deutlich bessere Alternative. Zum einen können Sie diesen nicht nur zur Vorbereitung Ihres Städtetrips nutzen, sondern auch während des Urlaubs immer bei sich tragen. So lassen sich auch spontane Besichtigungen einfach und unkompliziert durchführen, da in jedem Städteguide in der Regel eine detaillierte Karte vorhanden ist.

Wenn Sie sich also für eine Stadt für Ihren Städtetrip entschieden haben, sollten Sie sich zunächst einmal um den Städteguide kümmern. Denn dieser kann durchaus auch hilfreich sein, um eine passende Unterkunft zu finden. Schließlich möchten sie nicht allzu weit vom Zentrum unterkommen, sondern nach Möglichkeit aus dem Hotel oder der Wohnung treten und sofort loslegen können.

 

Der Städteguide: Warum gedruckte Lösungen besser sind

Auch in der heutigen digitalen Zeit setzen immer noch die meisten Menschen auf einen gedruckten Städteguide. Die Gründe dafür sind durchaus unterschiedlich. Ein gedruckter Städteguide macht Sie bei Ihrem Städtetrip absolut unabhängig von der Energieversorgung und vom Netzempfang und erlaubt somit absolute Flexibilität. Zudem hilft der Städteguide auch bei Ihrer Vorbereitung. Sie können den Städteguide selber mit Notizen oder Post-Its ergänzen, um die wichtigsten Punkte Ihres Städtetrips zu kennzeichnen. Somit können Sie Ihre Städtereise exakt nach Ihren Vorstellungen genießen und müssen sich nicht auf unterschiedliche Routen von unbekannten Nutzern im Netz verlassen. Auch die im Städteguide enthaltenen, weiterführenden Informationen zu machen Sehenswürdigkeiten sind interessant. Diese können Sie sich zum Beispiel bei einer Pause entspannt durchlesen und somit vielleicht nützliche Zusatzinformationen bekommen. 

Natürlich spielt auch die Aktualität Ihres Städteguides eine wichtige Rolle. Besonders bei Städtetrips in beliebte und stark frequentierte Metropolen sollten Sie sich immer um eine aktuelle Ausgabe Ihres Städteguides bemühen. Da die enthaltenen Informationen regelmäßig aktualisiert werden, endet keine Tour in einer völligen Enttäuschung.

 

Diese Städte liegen im Trend und sind einen Besuch wert

Erstaunlicherweise liegen viele deutsche Städte bei deutschen Reisenden besonders im Trend. Erklärt wird das Ganze durchaus durch die kürzeren Anreisezeiten, aber auch durch die spannende Geschichte vieler Städte. Zu den beliebten Städten gehören unter anderem Berlin, Hamburg und München, was kaum jemanden überraschen dürfte. Doch auch Städte wie Bonn, Nürnberg, Leipzig, Heidelberg oder Düsseldorf locken viele Besucher für einen Städtetrip an. Doch es gibt in beinahe jeder Stadt viel zu entdecken. Der Vorteil der bekannteren Städte liegt vor allem darin, dass es für diese einen passenden Städteguide gibt und somit die Ziele einfacher zu definieren sind.

Neben den nationalen Zielen gibt es auch einige internationale Ziele, welche ebenfalls für einen Städtetrip zu empfehlen sind. London und Paris seien an dieser Stelle einmal außen vor gelassen, da diese in der Regel deutlich mehr Zeit erfordern, um diese Metropolen auch nur im Ansatz kennenzulernen. Beliebt sind bei vielen Besuchern hingegen Städte wie Wien, Venedig oder auch Mailand, welche alle mit einer faszinierenden Geschichte und einer erstaunlichen Architektur aufwarten können. Zudem sind diese Städte von den meisten Flughäfen aus schnell und einfach zu erreichen, was die Reisezeit nochmals minimiert.

 

Fazit: Städtetrips machen mit der richtigen Ausrüstung einfach nur Freude

Städtetrips liegen nicht nur im Trend, sondern machen auch viel Freude. Sie können die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten entdecken, die lokale Küche kennenlernen und mit den verschiedenen Menschen in Kontakt treten. Je besser Sie den Städtetrip vorbereiten und je mehr Informationen Sie bereits vor Reiseantritt zur Verfügung haben, umso mehr können Sie entdecken und erleben. Durch einen gedruckten Städteguide können Sie diese Vorbereitungen nicht nur leichter, sondern auch deutlich komfortabler erledigen und den Guide auch bei den Touren immer parat haben. Dank des kleinen Formats sind diese Städteguides auch einfach und unkompliziert zu transportieren. Egal ob Sie zu Fuß die Stadt erkunden, per Hop-on Hop-off-Bus die Sehenswürdigkeiten besuchen oder in einem Restaurant oder Café einkehren, um die müden Füße bei einem Städtetrip zu schonen und zu entspannen, Ihr Städteguide wird Ihnen ein hilfreicher Reisebegleiter sein. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ihre persönlichen
Ansprechpartner
Wir sind ein Team aus erfahrenen Spezialisten mit über 20 Jahren Erfahrung in Kundenbindung und Begeisterung durch Werbemittel. alle Ansprechpartner
MYprodono
Bonusprogramm
Ihre Treue wird belohnt!
Sammeln Sie mit jeder Bestellung wertvolle Bonuspunkte für attraktive Prämien.
mehr erfahren
Zuletzt angesehen
Sicher einkaufen
  • SSL-Verschlüsselung
  • über 30000 zufriedene Kunden
  • über 20 Jahre Erfahrung
  • Kostenloser Layoutservice
  • Fachberatung von Marketingspezialisten
Bestpreis-Garantie